Galerie 9./10. Woche

zurück


Bei so schlechtem Wetter mußten die Welpen im Haus bleiben
Wir haben das Wohnzimmer zur Welpenspielstube umgestaltet



Bonjour la vie sitzt auf dem Bernerthron



Beau Cadeau muß ihn auch mal ausprobieren,



aber Butzi liebt ihn am allermeisten -



er ist der Chef in Peduli`s Welpenhaus!



Butzi wird bald Oskar genannt
sein Frauchen ist ganz verliebt in ihn!!!



Butzi und sein neuer Herr



aaach, der kleine-große Oskar mag ihn schon sehr!!!



Unsere süße La vie wird bald Ronja genannt
sie schmust schon heftig mit ihrem neuen Frauchen



und ihr neuer Herr liebt sie auch schon sooo sehr.



Es geht ihr ja so gut und sie genießt ihr Leben, einfach La vie!



Mutter und Tochter: Einfach ohne Worte



Abendliche Raufstunde: Oben Butzi und unten Cadeau



den beiden sitzt der Schalk im Nacken!



Cadeau ganz entspannt!



Brenda hat einen Lieblingsplatz, sie liegt gerne unter der Treppe



li Brenda u. re Luna,
sie findet den Platz auch gut



da kann man genußvoll mit der Schwester spielen



und beide finden es einfach toll!



Bona Luna, so schön



Chelsea mit ihrer Kinderschar (Luna ist zu erkennen)



Mutter und Sohn Butzi



spielen am Vormittag ausgelassen.



Da meint Butzi noch, das Tischbein gehört ihm alleine,
aber nicht mehr lange!



Brenda hat sich schon angeschlichen
li. Brenda, re. Butzi



und Luna hat die beiden schon im Visier.



Jetzt nagen 3 Bäris am Tischbein, hoffentlich hält es das aus !!??
v.l.n.r. Luna, Butzi und Brenda



Man hat den Eindruck, es gibt nichts Schöneres
für einen Welpen als nagen, nagen und nagen.




Brenda: "Stimmt genau"



Alles im Wohnzimmer ist interessant und muß untersucht werden.
li. Cadeau und re. Brenda



Cadeau: "Ob das wohl schmeckt??"



Nach soviel Aktion müssen sie sich ausruhen
Brenda



Luna



Cadeau



und Butzi (Oskar) bearbeitet das Schweinchen noch eine Weile.

Ja, und wo war denn La vie???? Die hat geschlafen!

zurück